Rangitoto

Ein anderer Ausflug, der schon ein Weilchen her ist. Wer kann ich an den Namen Rangitoto erinnern? Ich habe den Vulkan Rangitoto schon ein paar mal erwähnt und Anfang November auch endlich mal geschafft zum Rangitoto zu fahren und rauf zu wandern.

rangitotorangitoto-7

Als wir angekommen sind ist mir sofort das schwarze Vulkangestein aufgefallen. Erst hab ich, blöd wie ich bin, gar nicht kapiert warum die Steine denn hier so schwarz sind. Ja, ganz großes Kino Saskia. Natürlich sind die schwarz.. Vulkan und so.

rangitoto-1rangitoto-2

Und um wieder ein bisschen Weisheit in diesen Blogpost zu bringen, möchte ich euch auf die Schönheit des zweiten Bildes hinweisen. Ist es nicht schön zu sehen, dass sogar auf schwarzem Gestein, was so tot und unfruchtbar aussieht, neues, grünes Leben wachsen kann. (Achja, wie gut, dass ihr mich habt und ich euch an meiner unglaublichen Weisheit teil haben lasse.. 😛 Fun fact about me: mein zweiter Weisheitszahn kommt, vielleicht sprudelt deshalb die Weisheit nur so aus mir heraus!!)

Die Aussicht von oben war wirklich super schön obwohl wir nicht das Wahnsinns Wetter erwischt haben. Also zumindest als wir oben waren war es grau und sah nach Regen aus und auch schon auf der Fähre am Hinweg hat es total geregnet. Ich will mich aber nicht beschweren, denn wir sind in Hitze hoch gelaufen und auch als wir wieder unten waren war es warm und sonnig. Und Auckland ist für eine five seasons an einem Tag bekannt..

rangitoto-1rangitoto-8rangitoto-9rangitoto-10rangitoto-11

Auf den nächsten Bildern könnt ihr Brown Island sehen. Erst wunderschön grün und ich liebte das so sehr, weil es einfach cool aussieht. Eine saftig grüne Insel… Tja, auf dem zweiten Bild braun (da passt der Name auch viel besser!) weil eine Frau auf der Insel gestrandet ist und auf sich aufmerksam machen wollte und dabei aus versehen die halbe Insel abgebrannt hat. Aufmerksamkeit hat sie damit also genau bekommen. Bitte fragt nicht wie sie da gestrandet ist. Es ist nämlich auch nicht so, als wäre es von Brown Island unmöglich wieder nach Auckland zu kommen. Es ist nicht weit und es fahren sämtliche Schiffe zwischen Brown Island und Karaka Bay vorbei. Also irgendwie unerklärlich…

bearbeitet-5brown-island

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s